Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden; die Plattform hat am 15.02.2016 ihren Betrieb aufgenommen.
Nillandschaft1AVista Reisen GmbHMS Monica1AVista Reisen GmbHFelsentempel von Abu Simbel1AVista Reisen GmbHPyramiden und ägyptische Kamele im Sonnenuntergang1AVista Reisen GmbHKom Ombo Tempel1AVista Reisen GmbHHatschepsut Tempel1AVista Reisen GmbHSonnenuntergang auf dem Ni1AVista Reisen GmbHGizeh1AVista Reisen GmbHSäulen des Karnak-Tempels in Luxor1AVista Reisen GmbHLuxor Tempel1AVista Reisen GmbHRamses Statue in Memphis1AVista Reisen GmbHMemnon-Kolosse1AVista Reisen GmbHRomantische Nillandschaft bei Sonnenuntergang1AVista Reisen GmbHAltägyptisches Relief im Tempel von Theben1AVista Reisen GmbHBlick auf Kairo1AVista Reisen GmbHKarnak-Tempel bei Luxor1AVista Reisen GmbHDendera1AVista Reisen GmbHMS Tiyi1AVista Reisen GmbHMS Salacia1AVista Reisen GmbHMS Laube du Nile1AVista Reisen GmbHMS Monica1AVista Reisen GmbH
Bilder vorBilder zurück

Nofretete ab Luxor

Ausgesuchte Nilschiffe der Komfort-Klasse

Sie befahren den Nil auf seiner ganzen Länge von Assuan bis Kairo, bewundern Jahrtausende alte Tempel, prachtvoll dekorierte Grabkammern und bestaunen die großartigen Pyramiden sowie die Schätze der Pharaonen im Ägyptischen Museum. Das Reich des Pharaos Echnaton und seiner Gemahlin Nofretete bietet Ihnen erstaunliche Eindrücke. Liebevoll umsorgt von der freundlichen Schiffcrew genießen Sie die abwechslungsreichen Landschaften und Niloasen.

Sie können diese Reise auch mit umgedrehten Reiseverlauf "Kairo - Assuan - Luxor" buchen. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Reiseverlauf

Tag 1, Deutschland – Ägypten
Von Deutschland aus fliegen Sie nach Luxor oder Hurghada und werden am Flughafen willkommen geheißen. Vom Flughafen aus werden Sie zu Ihrem Hotelschiff nach Luxor gebracht.

Tag 2, Luxor – Nilkreuzfahrt – Esna
Sie besuchen den gewaltigen Karnak-Tempelbezirk, der von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Der Komplex bildet wohl die größte Tempelanlage Ägyptens mit über 10 Einzeltempeln. Zurück auf Ihrem Schiff kreuzen Sie auf dem Nil stromaufwärts nach Esna.

Tag 3, Esna – Edfu – Assuan
Nachdem Sie bei Esna die Schleuse passiert haben, kreuzen Sie durch die herrliche Nillandschaft nach Edfu. Hier beeindruckt Sie der guterhaltene Horus-Tempel am westlichen Stadtrand. Anschließend bringt Sie Ihr Schiff entlang des Nils nach Assuan.

Tag 4, Assuan – Nassersee
Heute fahren Sie zum Hochdamm des Nassersees bei Assuan. Anschließend besuchen Sie den Philae-Tempel, der ebenfalls zum Weltkulturerbe zählt, den Granit-Skulpturenpark und den unvollendeten Obelisken. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Fahrt mit einer Segelfelukke, bei Windstille auch Motorboot, zu den malerischen Nilinseln. Vom Boot aus sehen Sie auch den Botanischen Garten und das Agha-Khan-Mausoleum.

Tag 5, Assuan – (Abu Simbel) – Kom Ombo
Frühmorgens startet Ihr fakultativer Ausflug zu den Tempeln von Abu Simbel aus dem 13. Jahrhundert vor Christus (nicht im Ausflugspaket enthalten, ca. € 98,-). Zurück auf dem Schiff kreuzen Sie nach Kom Ombo. Hier besichtigen Sie den Doppeltempel des Haroëris und des Sobek.

Tag 6, Nilkreuzfahrt – Luxor – Theben West
Luxor ist Ausganspunkt für die Besichtigung der Weltkultuerbestätte Theben-West. Dort besuchen Sie im Tal der Könige ein Pharaonengrab. Anschließend erleben Sie den Tempel der Königin Hatschepsut und sehen die Memnon-Kolosse. Fakultativ können Sie den schönen Luxor-Tempel besuchen (nicht im Ausflugspaket enthalten, ca. € 20,-).

Tag 7, Luxir – Qena – Dendera – Nag Hamadi
Frühmorgens bringt Sie Ihr Schiff nach Qena. Von hier aus startet die Besichtigung des Hathor-Tempels von Dendera, dessen Vorgängerbauten bis zur Zeit des sogenannten Alten Reichs zurückreichen. Gegen Abend erreicht Ihr Schiff die Schleuse von Nag Hamadi.

Tag 8, Nag Hammadi – Balyana – Abydos – Sohag
Sie besichtigen in Abydos den Tempelbezirk mit dem Tempel des Sethos I, Hauptkultort des Gottes Osiris. Wieder auf dem Schiff kreuzen Sie durch herrliche Nillandschaften und lassen sich von der zuvorkommenden Crew verwöhnen.

Tag 9,Sohag – Tel el-Amarna
Echnaton und seine Königin Nofretete ließen in Tel el-Amarna ihre Königsresidenz „Achet Aton“, das Lichtland der Sonne, bauen und verlegten die Hauptstadt dorthin. Dieser Zeitabschnitt in der 18. Dynastie ist daher als Amarna-Zeit bekannt.

Tag 10, Tel el-Amarna – Minia – Tuna el-Gebel – Wadi Darb el-Malek
Von Minia aus fahren Sie nach Tuna el-Gebel, wo Sie die Nekropole von Hermopolis mit dem Grab der Isadora besuchen. Dann fahren Sie ins Wüstental des Königs, „Wadi Darb el-Malek“, wo das Grab der Königsfamilie Echnaton liegt.

Tag 11, Minia – Beni Hassan – Beni Suef
Frühmorgens besichtigen Sie die Gräber von Beni Hassan. Die gut erhaltenen Wandmalereien sind fast 4.000 Jahre alt. Dann kreuzen Sie weiter auf dem Nil und legen einen Übernachtungsstopp in Beni Suef ein.

Tag 12, Beni Suef – (Pyramiden-Route) – Alt-Kairo
Heute können Sie schon frühmorgens zum fakultative Ausflug Pyramiden-Route aufbrechen (nicht im Ausflugspaket enthalten, ca. € 60,-). Während das Schiff in Richtung Kairo weiterfährt, besichtigen Sie 6 Pyramiden in Maidum, Lahun und Dahschur, die ebenfalls von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Zurück auf Ihrem Schiff besuchen Sie Alt-Kairo, das Viertel der koptischen Christen. Dort sehen Sie unter anderem die „Hängende Kirche“.

Tag 13, Kairo – Ägytisches Museum – Pyramiden von Gizeh
Im ägyptischen Nationalmuseum erleben Sie die großartigen Schätze der Pharaonen. Im Anschluss sehen Sie die Pyramiden von Gizeh, die Cheops-, Chefren- und Mykerinos-Pyramide mit der Sphinx und dem Taltempel, einziges noch erhaltenes Weltwunder der Antike. Am Nachmitttag haben Sie die Gelegenheit zu einem Besuch des berühmten Khan El-Khalili-Bazars (nicht im Ausflugspaket enthalten, ca. € 19,-).

Tag 14, Kairo – (Memphis – Stufenpyramide Sakkara) – Kairo/Hurghada
Vormittags nehmen Sie an einem fakultativem Ausflug in die alte Hauptstadt Memphis mit der Ramses II-Statue und der Alabaster-Sphinx sowie zur Stufenpyramide Sakkara mit der Mastaba des Ti teil (nicht im Ausflugspaket enthalten, ca. € 45,-). Nach dem Mittagessen erfolgt für alle Rückflieger ab Hurghada der Transfer in ein 4-Sterne-Hotel am Roten Meer.

Tag 15, Ägypten – Deutschland
Nach 14 erlebnisreichen Tagen geht Ihre Nilkreuzfahrt zu Ende. Sie werden zum Flughafen Kairo oder Hurghada gebracht und fliegen zurück nach Deutschland.

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten. // Die Ausschreibung enthält das fakultative Ausflugsprogramm.// An einigen Anlegern in Mittelägypten sind private Landgänge nur mit Genehmigung der Polizei und in Begleitung des Reiseführers möglich.

MS Monica, MS Salacia, MS Tiyi, MS Laube du Nile

Die Schiffe auf dem Nil bieten hohen Komfort und entsprechen internationalen, aktuellen Sicherheitsvorschriften. Die Nilschiffe werden persönlich ausgesucht. Es wird ausschließlich mit renommierten Reedereien zusammen gearbeitet und es werden nur Schiffe der Komfort-Klasse (Landeskategorie: 5-Sterne) wie MS Monica oder MS Salacia unter Vertrag genommen. Die Schiffe sind gut ausgestattet, haben 4 bis 5 Decks und verfügen über ein großes Sonnendeck mit kleinem Pool. Das freundliche, zuvorkommende ägyptische Service-Personal trägt dazu bei, dass Sie sich an Bord wohlfühlen. Herzlich willkommen auf dem Nil!

Bitte beachten Sie, dass der Einsatz der Schiffe immer abhängig vom Buchungsaufkommen ist und von der örtlichen Agentur kurzfristig eingeteilt wird.

Kabinen

Alle Passagierkabinen liegen außen und sind sehr geräumig, je nach Schiff zwischen 14–18 m² . Auf dem unteren Deck (Hauptdeck/Nildeck) gibt es kleinere Fenster/Bullaugen, die Kabinen auf den Mittel- und Oberdecks haben Panoramafenster. Die Kabinen sind gut eingerichtet mit Dusche/WC, TV, regulierbarer Klimaanlage, Musikkanal, Schiffstelefon, Kühlschrank/Minibar. Die Kabinennummern werden nur vor Ort bei der Einschiffung vergeben.

Ausstattung

Bordausstattung
Großflächiges Sonnendeck, teilweise überdacht, mit bequemen Gartenmöbeln und Liegestühlen sowie kleinem Pool. Großzügiges Restaurant, in dem alle Passagiere zu einer Tischzeit Platz haben. Desweiteren Salon, Lounge, Bar, Empfang mit Rezeption, Souvenirgeschäft und Wäscheservice. Alle Schiffe sind voll klimatisiert.

Bordleben und Unterhaltung
Gemütliche, ungezwungene Urlaubsatmosphäre, legere Kleidung. Neben deutschen Gästen können auch Gruppen anderer Nationalitäten an Bord sein. Bordwährung ist das ägyptische Pfund (Euro werden akzeptiert). Im Salon gibt es Tanzabende, Folkloredarbietungen, Vorträge und ein kleines Unterhaltungsprogramm. Sie werden von einer erfahrenen deutschsprachigen Reiseleitung betreut.

Aktivitäten

Ausflüge und Landgänge
Entsprechend des Reiseverlaufs können die Landausflüge mit deutschsprachiger Führung und Eintrittsgeldern als Paket gebucht werden. Zusätzlich vermittelt Ihnen die Schiffsleitung einige organisierte Touren, wie Abu Simbel, die von der örtlichen Agentur angeboten werden. Die Buchung und Zahlung erfolgt an Bord.

Sicherheit, Gesundheit, ärztliche Betreuung
Alle Schiffe werden regelmäßig von ägyptischen und internationalen Klassifizierungsbüros (z.B. Lloyds London) überprüft und abgenommen. Mehrphasige Wasseraufbereitungsanlagen (Sandfilter, Kohlefilter, Chlorzufuhr, UV-Bestrahlung), Entsorgung an Land. An den Anlegestellen in Luxor und Assuan befindet sich eine Arztpraxis in der Nähe oder ein Arzt kommt an Bord.

Keine Angst vor Nebenkosten
Ihre Preise sind Endpreise. Alle Gebühren, Steuern und Taxen sind ebenso wie die aufgeführten Leistungen im Programm enthalten. Die Ausflüge inklusive deutschsprachiger Führung und Eintrittsgeldern können als Paket dazu gebucht werden. In Ägypten, wie in vielen orientalischen Ländern, ist es eine Ehrensache, „Bakschisch“ (Trinkgeld) zu geben. Dies gilt quasi für jede in Anspruch genommene Dienstleistung. Damit Sie sich nicht kümmern brauchen, sammelt der Reiseführer einen Betrag von 35,– € pro Person und Woche zu Beginn der Kreuzfahrt ein und erledigt damit nach einem festgelegten Verteilerschlüssel alle anfallenden Trinkgelder für das Schiffspersonal (sowohl im Service als auch im Maschinenraum), den Busfahrer, Kofferträger, die Tempelwächter, Kutschenfahrer, die Bootsführer, etc. Im Laufe der Jahre hat sich diese Trinkgeldregelung sehr bewährt, es besteht keine Zahlungsverpflichtung.

Reisehöhepunkte:

  • Nilkreuzfahrt auf kompletter Strecke zwischen Assuan und Kairo
  • Großartige Tempel & gewaltige Pyramiden
  • Beeindruckende Nillandschaft

Routenkarte:

Reiseroute

Ihr Vorteil

  • Inkl. Hin- & Rückflug ab/bis Deutschland
  • Einmalige Frühbucherpreise: Sie sparen bis zu € 200,- p.P.

Inklusivleistungen:

  • Inkl. Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland (siehe An-/Abreise)
  • Inkl. 13/14 Nächte Flusskreuzfahrt auf einem Nilschiff der Komfort-Klasse (Landeskategorie 5-Sterne) in Außenkabinen der gebuchten Kategorie
  • Inkl. 1 Nacht im Hotel bei Flug ab/bis Hurghada
  • Inkl. Vollpension an Bord auf der gesamten Reise: Frühstück, Mittag- und Abendessen meist in Büffetform, Nachmittags Tee /Kaffee mit Gebäck, wahlweise ALL INCLUSIVE (lokale alkoholische und nichtalkoholische Tisch- und Bargetränke von 10–23 Uhr)
  • Inkl. erfahrener, geschulter Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Inkl. aller Transfers
  • Inkl. Flughafensicherheitsgebühren, Steuer

Nicht enthalten:

  • An- und Abreise zum/vom Flughafen
  • Ggfs. Flughafenzuschläge
  • Landausflüge
  • Persönliche Ausgaben
  • Visagebühren (ca. € 30,-)
  • Trinkgelder (€ 35,- p.P./Woche werden erwartet)
  • Reiseversicherung (Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung)
  • Alle nicht genannten Leistungen

Ihre Unterbringung

MS Salacia Anbieter bzw. Reederei
vorheriges Bild MS Salacia nächstes Bild

Wunschleistungen:


ALL INCLUSIVE Verpflegung auf dem Schiff für € 270,- p.P.


Ausflugspaket 1 mit 10 Besichtigungen für ca. € 189,- p.P.:

  • Luxor: Theben-West, Tal der Könige, Hatschepsut-Tempel, Memnon-Kolosse, Karnak-Tempel
  • Edfu: Horus-Tempel
  • Kom Ombo: Doppeltempel
  • Assuan: Hochdamm des Nasserdees, Philae-Tempel, Granit-Skulpturenpark, Unvollendeter Obelisk, Bootsfahrt


Ausflugspaket 2 mit 8 Besichtigungen für ca. € 199,- p.P.:

  • Quena: Dendera, Hathor-Tempel
  • Sohag: Abydos, Sethos-Tempel
  • Minya: Ben Hassan, Tell el-Amana, Tuna el-Gebel
  • Kairo-Maadi: Pyramiden von Gizeh, Ägyptisches Museum, Alt-Kairo


Ausflugspakete können vorab gebucht werden; die Bezahlung erfolgt auf dem Schiff.

Zusätzliche Kosten:

Visum ca. € 30,- p.P. (zahlbar vor Ort)
Individuelle Gästebetreuung

Individuelle Gästebetreuung …bequem und komfortabel reisen.

Genießen Sie unseren Wohlfühl-Service. Buchen Sie bequem von zu Hause aus. Als Netto Gast erhalten Sie nach Ihrer Buchung Ihren persönlichen Reiseberater.

Einfach zu Ihrer Traumreise

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Aktuelle Sonderangebote zu einmalig günstigen Preisen. Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie als Dankeschön einen 30 € Reisegutschein!

Ihre Vorteile

  • Geprüfte Qualität & über 35 Jahre Erfahrung
  • Einzigartige Vorzugspreise & Extras speziell für Sie
  • Persönliche Beratung & VIP-Gäste-Betreuung nur für Sie
  • Stressfrei reisen mit Komfort und Sicherheit
Mehr erfahren

Mit Reisekompetenz von:


RIW Touristik GmbH
  • Über 35 Jahre Touristik-Erfahrung weltweit.
  • Persönliche Beratung & Individuelle Gäste Betreuung.
  • Geprüfte Qualität & besondere Reiseerlebnisse.

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da

Persönliche Beratung & Buchung

06128/74081-46
(Montag bis Sonntag von 08.00 bis 22.00 Uhr)


Impressum

RIW Touristik GmbH - Georg-Ohm-Str. 17, 65232 Taunusstein
Tel.: 06128/74081-0 / Fax: 06128/74081-10
Email: team@riw-touristik.de

RIW Touristik GmbH - Sitz Taunusstein
Handelsregister: Amtsgericht Bad Schwalbach HRB 16207
Geschäftsführer: Florian Kastl
Umsatzsteuer-ID: DE 113 874 405

Datenschutz | Impressum

Individuelle Gästebetreuung

Sie als unser Reisegast genießen nach Ihrer Buchung einen ganz besonderen Service. Sie erhalten Ihren persönlichen Reiseberater, der Sie bis zum Reiseantritt bei allen Fragen kompetent betreut.

Einfach zu Ihrer Traumreise