Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden; die Plattform hat am 15.02.2016 ihren Betrieb aufgenommen.
Belem Tower, LissabonAnbieter bzw. ReedereiSintrapixabay_Olek ShakurovLissabonAnbieter bzw. ReedereiDouro bei PortoAnbieter bzw. ReedereiPortoAnbieter bzw. ReedereiLissabon, Stadtviertel AlfamaAnbieter bzw. ReedereiCascaisPixabay_TeeFarmSantiago de Compostela, KathedraleAnbieter bzw. ReedereiAlgarveAnbieter bzw. ReedereiÈvorapixabay_Frank NürnbergerCoimbraAnbieter bzw. Reederei
Bilder vorBilder zurück

Höhepunkte Portugals & Santiago de Compostela

Ausgewählte Hotels Portugal/Spanien

Auf dieser Galizien-Portugal-Rundreise werden Ihnen die kulturellen Höhepunkte und landschaftliche Schönheit Portugals und das nordspanische Galizien mit der Pilgerstadt  Santiago de Compostela (UNESCO-Welterbe) am Jakobsweg gezeigt. In Portugal entdecken Sie die Altstadt Portos (UNESCO-Welterbe) und das prächtige Lissabon mit dem Torre de Belém (UNESCO-Welterbe). Sie besuchen die historische Universitätsstadt Coimbra (UNESCO-Welterbe), die Königsstadt Sintra (UNESCO-Welterbe) und die Römerstadt Évora (UNESCO-Welterbe).

Reiseverlauf

TAG 1: Deutschland - Porto/Portugal
Hinflug von Deutschland nach Porto.Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel.

TAG 2: Porto - Santiago de Compostela - Porto
Nach dem Frühstück fahren Sie zu einem Tagesausflug nach Santiago de Compostela in die nordspanische Region Galicien. Dort besichtigen Sie auf einem Stadtrundgang die Altstadt mit ihren engen Gassen, die zu den schönsten in Spanien zählt und sehen typische mittelalterliche Häuser und Kirchen. Besonders prachtvoll ist die barocke Kathedrale des heiligen Jacobus, Ziel für zahlreiche Pilger aus aller Welt. Sie haben die Möglichkeit, am täglichen Pilgermarsch teilzunehmen. Anschließend fahren Sie wieder nach Porto zurück.

TAG 3: Porto - Douro-Mündung - Coimbra
Nach dem Frühstück erkunden Sie die Altstadt von Porto, der zweitgrößten Stadt des Landes. Sie lassen sich von dem Flair des unter dem Schutz des UNESCO-Weltkulturerbe stehenden Ribeira-Viertels verzaubern und erleben das authentische Porto der Fischer, Marktfrauen und Fischverkäuferinnen. Auch sehen Sie die 6 Brücken (eine wurde von dem berühmten Architekten Gustave Eiffel gebaut) der Stadt an der Douro-Mündung und beobachten die typischen alten Portwein-Boote, die mit Weinfässern beladen den Fluss hinab fahren. Übernachtung in Coimbra.

TAG 4: Coimbra - Fatima - Lissabon
Ihr Reiseleiter führt Sie heute durch die engen verwinkelten Gassen der alten Universitätsstadt Coimbra (UNESCO-Welterbe), eine der historischsten Städte des Landes. Die Universität ist die älteste des Landes und eine der ältesten Europas. Auf der Weiterfahrt besuchen Sie den bekannten Marien-Wallfahrtsort Fatima. Sie sehen die großflächig angelegte Basilika. Dann fahren Sie weiter zur Hauptstadt Portugals nach Lissabon.

TAG 5: Lissabon
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine ausgedehnte Stadtrundfahrt und lernen die portugiesische Metropole kennen. Sie sehen die Unter- und die Oberstadt, das Alfama-Viertel mit malerischen, engen Gassen und besuchen Belém mit dem beeindruckenden Denkmal der portugiesischen Seefahrer (UNESCO_Welterbe). Am Nachmittag haben Sie Zeit, die wunderschöne Stadt an der Tejo-Mündung auf eigene Faust zu entdecken. Sie bummeln durch die Altstadt zur Kathedrale und unternehmen anschließend eine Fahrt mit der historischen Straßenbahn. Mit dem etwa 100 Jahre alten Eiffel-Aufzug fahren Sie von der Unter- zur Oberstadt und besuchen dort ein Fado-Lokal, wo Sie den nostalgisch-tristen Gesängen lauschen.

TAG 6: Lissabon - Sintra - Cabo de Roca - Cascais - Estoril - Évora
Zu den Höhepunkten des heutigen Tages zählt die Königsstadt Sintra mit dem beeindruckendem Palast, die Kulturlandschaft ist UNESCO-Welterbe). Weiter fahren Sie zum westlichsten Punkt Kontinentaleuropas zum Cabo de Roca und sehen dann die mondänen, traditionsreichen Seebäder an der Costa da Caparica, Estoril und Cascais. Auf der Weiterfahrt überqueren Sie die Tejomündung auf einer der gigantischen Brücken und erreichen gegen Abend Évora (UNESCO-Welterbe).

TAG 7: Évora - Algarveküste
Évora wurde schon in vorrömischer Zeit gegründet. Die Altstadt steht heute unter dem Schutz des UNESCO-Weltkulturerbes. Berühmt sind der römische Tempel und die Kathedrale. Nach der Stadtbesichtigung fahren Sie weiter zur Algarve, Portugals malerische Südküste, wegen der schönen Strände ein beliebtes Urlaubsziel.

TAG 8: Algarve - Faro - Deutschland
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer vom Hotel zum Flughafen Faro und der Rückflug nach Deutschland.


Bei wenigen Teilnehmern werden die Ausflüge gemeinsam mit anderen Gruppen durchgeführt.
Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.


Sie übernachten während Ihrer Rundreise in ausgewählten 4-Sterne Hotels, in Porto in einem 3-Sterne Hotel, mit Halbpension (Landeskategorie).
Alle Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC und Klimaanlage ausgestattet.

Reisehöhepunkte:

  • Prächtiges Lissabon
  • Barockstadt Porto
  • Römerstadt Èvora

Routenkarte:

Reiseroute

Ihr Vorteil

  • Inkl. großem Kulturprogramm mit Besichtigungen und Eintrittsgeldern

Inklusivleistungen:

  • Inkl. Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland (siehe An-/Abreise)
  • Inkl. 7 Nächte in guten Mittelklasse-Hotels (Landeskategorie 4 Sterne, in Porto 3 Sterne)
  • Inkl. Halbpension (Frühstück & Abendessen)
  • Inkl. großem Kulturprogramm mit einmaligen Besichtigungen und inkludierten Eintrittsgeldern lt. Reiseverlauf mit folgenden Höhepunkten:
    • Santiago de Compostela mit Kathedrale
    • Stadtbesichtigung Porto
    • Universitätsstadt Coimbra
    • Fatima
    • Stadtbesichtigung Lissabon
    • Malerisches Sintra
    • Costa do Estoril
    • Cabo de Roca
    • Stadtbesichtigung Évora
    • Algarve

  • Inkl. qualifizierter, deutschsprachiger Reiseleitung
  • Inkl. Rundreise im klimatisierten Reisebus/Minibus
  • Inkl. Flughafensicherheitsgebühr/Steuern

Nicht enthalten:

  • An- und Abreise zum/vom Flughafen
  • Trinkgelder (auf der Rundreise werden € 30,- je Person erwartet)
  • Persönliche Ausgaben
  • Fakultative Ausflüge
  • Reiseversicherung (Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung)
  • Alle nicht genannten Leistungen
Individuelle Gästebetreuung

Individuelle Gästebetreuung …bequem und komfortabel reisen.

Genießen Sie unseren Wohlfühl-Service. Buchen Sie bequem von zu Hause aus. Als Netto Gast erhalten Sie nach Ihrer Buchung Ihren persönlichen Reiseberater.

Einfach zu Ihrer Traumreise

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Aktuelle Sonderangebote zu einmalig günstigen Preisen. Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie als Dankeschön einen 30 € Reisegutschein!

Ihre Vorteile

  • Geprüfte Qualität & über 35 Jahre Erfahrung
  • Einzigartige Vorzugspreise & Extras speziell für Sie
  • Persönliche Beratung & VIP-Gäste-Betreuung nur für Sie
  • Stressfrei reisen mit Komfort und Sicherheit
Mehr erfahren

Mit Reisekompetenz von:


RIW Touristik GmbH
  • Über 35 Jahre Touristik-Erfahrung weltweit.
  • Persönliche Beratung & Individuelle Gäste Betreuung.
  • Geprüfte Qualität & besondere Reiseerlebnisse.

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da

Persönliche Beratung & Buchung

06128/74081-46
(Montag bis Sonntag von 08.00 bis 22.00 Uhr)


Impressum

RIW Touristik GmbH - Georg-Ohm-Str. 17, 65232 Taunusstein
Tel.: 06128/74081-0 / Fax: 06128/74081-10
Email: team@riw-touristik.de

RIW Touristik GmbH - Sitz Taunusstein
Handelsregister: Amtsgericht Bad Schwalbach HRB 16207
Geschäftsführer: Florian Kastl
Umsatzsteuer-ID: DE 113 874 405

Datenschutz | Impressum

Individuelle Gästebetreuung

Sie als unser Reisegast genießen nach Ihrer Buchung einen ganz besonderen Service. Sie erhalten Ihren persönlichen Reiseberater, der Sie bis zum Reiseantritt bei allen Fragen kompetent betreut.

Einfach zu Ihrer Traumreise