Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden; die Plattform hat am 15.02.2016 ihren Betrieb aufgenommen.
Ait BenhaddouJimboChan auf PixabayRabat, Hassan-TurmLarsonb auf PixabayMarrakesch, Koutoubia-MoscheeAlbert Dezetter auf PixabayRabatChris Kinkel auf PixabayErfoudBeat Obrist auf PixabayKönigspalast Fes Marokko1AVista Reisen GmbHMarrakesch, Menara-GärtenAlbert Dezetter auf PixabayCasablanca, Große MoscheeMehmet A. auf PixabayStadt Quarzazate Marokko1AVista Reisen GmbHKamele Wüste Erg Chebbi Marokko1AVista Reisen GmbHMarrakesch, Bahia-PalastHella Nijssen auf PixabayKasbah bei Skoura1AVista Reisen GmbHMarrakesch, Platz der GauklerPiet van de Wiel auf PixabayErg ChebbiSandal74 auf Pixabay
Bilder vorBilder zurück

Majestätisches Marokko

Marokko Rundreise

Diese beliebte Marokko-Rundreise bietet Ihnen genügend Zeit, um alle Höhepunkte des Königreiches hautnah zu erleben: Mit Marrakesch, Meknès, Fès und Rabat besuchen Sie die vier majestätischen Königsstädte. Auch atemberaubende Landschaften in den Gebirgen wie dem Hohen- und Anti-Atlas mit ihren Schluchten und traumhafte Atlantikstrände werden Sie begeistern. Natürlich dürfen hierbei in Marokko auch die Wüstenlandschaft und Oasen nicht fehlen. Die marokkanische Kultur mit bunten Bazaren, mittelalterlichen Handwerksgilden, Gauklern, Musikanten und liebenswerten Menschen bietet Ihnen ein besonderes Erlebnis.

Reiseverlauf

Tag 1, Flug nach Marokko
Individuelle Anreise zum Flughafen und inkludierter Hinflug von Deutschland (siehe An-/Abreise) nach Marrakesch oder Agadir. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Marrakesch.

Tag 2, Marrakesch
Bei einer Stadtrundfahrt entdecken Sie heute die schönste der Königsstädte, Marrakesch. Sie sehen die Menara-Gärten, die Koutoubia-Moschee mit ihrem maurischen Minarett, die Stadtmauer und den Bahia-Palast. Anschließend bummeln Sie durch die Soukgassen der Handwerkergilden und sehen Drechsler, Messing-, Kupfer- und Goldschmiede sowie Tuchhändler. Am Nachmittag besuchen Sie Djemaa El-Fna, den "Platz der Gaukler", mit Wasserverkäufern, Schlangenbeschwörern, Akrobaten, Musikanten und zahlreichen Garküchen.
Unser Reisetipp: Abends bietet sich Ihnen die Gelegenheit zu einer „Fantasia“, dem traditionellen Pferdesport (fakultativ, ca. € 25,-).

Tag 3, Marrakesch – Hoher Atlas – Ouarzazate
Sie verlassen Marrakesch Richtung Süden und überqueren das Gebirge des Hohen Atlas. Die Route führt über den 2.200 m hohen Tizi n’Tichka-Pass und bietet atemberaubende Ausblicke. Am Nachmittag erreichen Sie Ouarzazate, das Tor zur Wüste, das sich auch als Filmstadt einen Namen gemacht hat.

Tag 4, Ouarzazate – Ait Benhaddou – Straße der Kasbahs – Tinerhir
Zunächst besuchen Sie die Kasbah Ait Benhaddou (Weltkulturerbe). Sie fahren auf der Straße der Kasbahs durch das wildromantische Dadestal. Vor der malerischen Kulisse des Hohen Atlas-Gebirges – oft schneebedeckt – erleben Sie Wohnburgen (Kasbahs) und Wehrdörfer (Ksour). Sie passieren die Rosenstadt.

Tag 5, Tinerhir – Todra-Schlucht – Rissani – Erfoud (Erg Chebbi)
Highlight des Tages ist die Fahrt durch die atemberaubende Todra-Schlucht. Der Oued Todra hat sie auf dem Weg nach Süden in die letzten Gebirgsketten des Hohen Atlas eingeschnitten. Anschließend sehen Sie im Karawanenzentrum Rissani die typische Lehmarchitektur.
Unser Reisetipp: Am Abend bietet die Reiseleitung einen Ausflug zu den Sanddünen des Erg Chebbi. Hier haben Sie einen wunderbaren Blick auf den Sonnenuntergang in der Wüste (fakultativ, ca. € 30,-).

Tag 6, Erfoud – Hoher Atlas – Ziz-Schlucht – Ifrane

Sie verlassen den Süden über die Gebirgsstrecke. Zunächst durchfahren Sie den Hohen Atlas und sehen die malerische Ziz-Schlucht. Im Kurort Ifrane im Mittleren Atlas können Sie die alten Zedern betrachten, bevor Sie zu Ihrem Hotel in Meknès fahren, in dem Sie die nächsten drei Nächte verbringen.

Tag 7, Meknès – Volubilis – Moulay Idriss

Zunächst sehen Sie in der Königsstadt Meknès die alten Getreidespeicher und die Stadtmauer (Weltkulturerbe). Weiter fahren Sie zu den römischen Ausgrabungen von Volubilis. Der Wallfahrtsort Moulay Idriss gilt für viele Muslime als heilig, da hier das Grab des Staatsgründers Idris I. liegt.

Tag 8, Meknès – Fès – Meknès
Eingehende Besichtigung der Königsstadt Fès. Sie sehen das ehemalige Judenviertel Mellah, das Grabmal Moulay Idriss und das Haupttor des Königspalastes. Danach besuchen Sie die Souks mit dem Gerber- und Färberviertel (Weltkulturerbe).

Tag 9, Rif-Gebirge – Chefchaouen – Tétouan – Tanger

Malerisch ist die Landschaftsfahrt durch das Rif-Gebirge, einer Gebirgskette des Atlas-Gebirges. Die reizvolle Altstadt von Chefchaouen ist bekannt durch ihre besonders verwinkelten Gässchen. In Tétouan unternehmen Sie einen Rundgang durch die lebhafte Altstadt der Sommerresidenz des marokkanischen Königs.

Tag 10, Tanger – Rabat – Casablanca
Sie sehen die Medina von Tanger sowie Kap Spartel am Eingang zur Straße von Gibraltar, wo sich Atlantik und Mittelmeer treffen. Ihr nächster Halt Rabat ist die Hauptstadt und der Königssitz Marokkos. Sie sehen die Chellah, den Hassan-Turm, den Königspalast von außen, die Kasbah sowie die Königs-Mausoleen. Nachmittags erreichen Sie Casablanca. Auf einer Panoramafahrt sehen Sie auch die Corniche mit der bekannten großen Moschee von außen.

Tag 11, Casablanca – Essaouira
Sie fahren von Casablanca in die von den Portugiesen gegründete Stadt Essaouira, die heute Heimat zahlreicher Künstler ist. Die Altstadt mit dem Fort und die schönen Strände sind besonders reizvoll.

Tag 12, Essaouira – Kap Rhir – Agadir

Auf Ihrer heutigen Fahrt geht es vorbei an schönen Küstenlandschaften und Stränden. Über die Küstenstraße reisen Sie zum Badeort Agadir. Unterwegs machen Sie einen kurzen Stopp am Leuchtturm von Kap Rhir. Kurz vor Agadir sehen Sie die neue Urlaubsregion Taghazout-Plage. Nach der Ankunft haben Sie Gelegenheit für einen Strandspaziergang.

Tag 13, Agadir – Tafraoute – Tal der Ammeln – Agadir
Bei Ihrem Tagesausflug ins Anti-Atlas-Gebirge besuchen Sie das malerische Städtchen Tafraoute, eine mittelalterliche Stadt eingebettet zwischen großen Felsen. Besonders malerisch ist das Tal, in dem der Volksstamm der Ammeln zuhause ist.

Tag 14, Agadir – Taroudant – Marrakesch
Der Tag steht zur freien Verfügung. Geniessen Sie einen Tag am Sandstrand von Agadir oder bummeln Sie durch den lokalen Souk. Bei Rückflug ab Marrakesch erfolgt am Nachmittag der Transfer nach Marrakesch. Bei Rückflug ab Agadir erfolgt die letzte Übernachtung in Agadir.

Tag 15, Heimreise
Transfer zum Flughafen Marrakesch oder Agadir und inkludierter Rückflug nach Deutschland (siehe An-/Abreise). Nach 15 Tagen geht Ihre eindrucksreiche Reise durch Marokko zu Ende.

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.


Während Ihrer Rundreise übernachten Sie in ausgesuchten Mittelklassehotels (Landeskategorie 4-Sterne, in Tanger 3-Sterne).

Reisehöhepunkte:

  • Die 4 marokkanischen Königsstädte
  • Eindrucksvolle Landschaften mit Sanddünen und Oasen
  • Atlas-Gebirge und traumhafte Atlantikstrände

Routenkarte:

Reiseroute

Ihr Vorteil

  • Inkl. großem Ausflugsprogramm mit Besichtigungen & Eintrittsgeldern

Inklusivleistungen:

  • Inkl. Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland (siehe An-/Abreise)
  • Inkl. 14 Nächte in ausgesuchten Mittelklassehotels (Landeskategorie 4 Sterne, in Tanger 3 Sterne)
  • Inkl. Halbpension (Frühstück und Abendessen im Hotel)
  • Inkl. großem Ausflugsprogramm mit Besichtigungen, Eintrittsgelder und deutschsprachiger Führung gemäß Programm:
    • Überquerung das Gebirge des Hohen Atlas über den Tizi n'Tichka-Pass
    • Besuch Kasbah Ait Benhaddou
    • Fahrt durch die Todra-Schlucht
    • Karawanzentrum Rissani
    • Ziz-Schlucht
    • Kurort Ifrane
    • Königsstadt Meknès
    • Römische Ausgrabungen von Volubilis
    • Königsstadt Fès
    • Landschaftsfahrt durch das Rif-Gebirge
    • Stadtrundgang Tétouan
    • Medina von Tanger
    • Königssitz Rabat
    • Panoramafahrt Casablanca
    • Leuchtturm von Kap Rhir
    • Tagesauflug ins Anit-Atlas-Gebirge
    • Mittelalterliches Städtchen Taroudant
    • Stadtrundfahrt Marrakesch

  • Inkl. Rundreise im klimatisierten Reisebus/Minibus/Van
  • Inkl. deutsch sprechender Reiseleitung
  • Inkl. aller Transfers
  • Inkl. Flughafensicherheitsgebühr/Steuern

Nicht enthalten:

  • An- und Abreise zum/vom Flughafen
  • Ggfs. Flughafenzuschläge
  • Weitere Mahlzeiten
  • Trinkgelder (für 2 Wochen Rundreise werden € 40,- p.P. erwartet)
  • Fakultative Ausflüge
  • Persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherung (Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung)
  • Alle nicht genannten Leistungen

Wunschleistungen:


Fakultative Ausflüge:

  • Tag 2: "Fantasia", traditioneller Pferdesport ca. € 25,-
  • Tag 5: Sanddünen des Erg Chebbi ca. € 30,-

Nur vor Ort buchbar.

Individuelle Gästebetreuung

Individuelle Gästebetreuung …bequem und komfortabel reisen.

Genießen Sie unseren Wohlfühl-Service. Buchen Sie bequem von zu Hause aus. Als Netto Gast erhalten Sie nach Ihrer Buchung Ihren persönlichen Reiseberater.

Einfach zu Ihrer Traumreise

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Aktuelle Sonderangebote zu einmalig günstigen Preisen. Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie als Dankeschön einen 30 € Reisegutschein!

Ihre Vorteile

  • Geprüfte Qualität & über 35 Jahre Erfahrung
  • Einzigartige Vorzugspreise & Extras speziell für Sie
  • Persönliche Beratung & VIP-Gäste-Betreuung nur für Sie
  • Stressfrei reisen mit Komfort und Sicherheit
Mehr erfahren

Mit Reisekompetenz von:


RIW Touristik GmbH
  • Über 35 Jahre Touristik-Erfahrung weltweit.
  • Persönliche Beratung & Individuelle Gäste Betreuung.
  • Geprüfte Qualität & besondere Reiseerlebnisse.

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da

Persönliche Beratung & Buchung

06128/74081-46
(Montag bis Sonntag von 08.00 bis 22.00 Uhr)


Impressum

RIW Touristik GmbH - Georg-Ohm-Str. 17, 65232 Taunusstein
Tel.: 06128/74081-0 / Fax: 06128/74081-10
Email: team@riw-touristik.de

RIW Touristik GmbH - Sitz Taunusstein
Handelsregister: Amtsgericht Bad Schwalbach HRB 16207
Geschäftsführer: Florian Kastl
Umsatzsteuer-ID: DE 113 874 405

Datenschutz | Impressum

Individuelle Gästebetreuung

Sie als unser Reisegast genießen nach Ihrer Buchung einen ganz besonderen Service. Sie erhalten Ihren persönlichen Reiseberater, der Sie bis zum Reiseantritt bei allen Fragen kompetent betreut.

Einfach zu Ihrer Traumreise