Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden; die Plattform hat am 15.02.2016 ihren Betrieb aufgenommen.
Platzhalter

Entdeckungen in der Normandie

MS BOTTICELLI

  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Vollpension-Plus auf dem Schiff mit Getränken zu den Mahlzeiten
  • Deutschsprachiges Komfort-Schiff

Termine: Mai - Oktober 21

Inkl. An- & Abreise mit dem modernen Fernreisebus ab/bis 27 Zustiegsstellen
1.158,- €

7 Tage, p.P. in der 2-Bett Außen achtern (Hauptdeck)

Reise Nr.: 5403


Notre DameReedereiGivernyStephane PflegerParis MontmatreHaubtmannHonfleurStephane PflegerMusee d'Orsay ParisPatrice SchmidtNotre Dame & SeineGregory GeraultRouenCroisiEuropeSeerosenteich GivernyNadrog auf pixabayMS BotticelliCroisi EuropeRestaurantDenis MerckKabinenbeispielDenis MerckRestaurantDenis MerckKabinenbeispielStephen ZezzaSalonDenis MerckSalonDenis MerckKabinenbeispielDenis Merck
Bilder vorBilder zurück

Entdeckungen in der Normandie

MS BOTTICELLI
Kommen Sie mit auf eine einzigartige Flusskreuzfahrt von Paris - der Stadt der Liebe - entlang der verträumten Seine und durch die bezaubernde Normandie bis hin zum mondänen Hafenstädtchen Honfleur am Ärmelkanal. Lassen Sie sie sich vom Flair in Paris verzaubern, MS Botticelli ist ihr schwimmendes Zuhause auf der Seine. Entdecken Sie dann unterwegs auf inkludierten Ausflügen den berühmten Seerosenteich in Giverny, Inspiration für den Maler Claude Monet oder staunen Sie in Rouen über die imposante Kathedrale Notre Dame im Stil der französischen Gotik.

Reiseverlauf


Tag Hafen/Programm
1 Inkludierte Anreise im modernen Fernreisebus (siehe An-/Abreise)
  Honfleur, Einschiffung
2 Honfleur
  Inkl. Ausflug nach Deauville
  Kreuzfahrt Honfleur – Caudebec-en-Caux
3 Caudebec-en-Caux
  Inkl. Ausflug nach Fecamp, Besichtigung Palais Benedictine und Distillerie
  Kreuzfahrt Caudebec-en-Caux – Rouen
4 Rouen
  Inkl. geführter Stadtrundgang durch Rouen
  Kreuzfahrt Rouen – La Roche-Guyon
5 La Roche-Guyon
  Inkl. Ausflug nach Giverny mit Besuch des Anwesens von Claude Monet
  Kreuzfahrt La Roche-Guyon – Paris
  Inkl. Lichterfahrt in Paris am Abend
6 Paris
  Inkl. Stadtrundfahrt Paris am Vormittag
  Nachmittag zur freien Verfügung in Paris
7
Paris, Ausschiffung
  Inkludierte Rückreise im modernen Fernreisebus (siehe An-/Abreise)


Ausführlicher Reiseverlauf:

1. TAG: ANREISE NACH HONFLEUR
Am Morgen Beginn der Anreise nach Honfleur und Einschiffung. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen. Danach nehmen Sie Platz im Restaurant zu Ihrem ersten Dinner. Ihr Schiff liegt in dieser Nacht in Honfleur.

2. TAG: HONFLEUR
Nach dem Frühstück an Bord geht es per Bus zum mondänen Badeort Deauville, welcher sich am südlicher liegenden Küstenabschnitt, der Côte Fleurie, befindet. Der Ort wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jh. zur ersten Adresse für den Pariser Geldadel und den europäischen Adel. Seine Attraktionen sind die Edelherbergen am Strand, das Spielkasino, der Yachthafen, die Pferderennbahn und nicht zuletzt "Les Planches", die hölzerne Strandpromenade mit ihren altmodischen Umkleidekabinen. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Zum Mittagessen kommen Sie wieder zurück an Bord. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen in Honfleur zur Verfügung. Die malerische Stadt an der Côte de Grace liegt am Ausgang des Mündungstrichters der Seine in den Ärmelkanal. Spazieren Sie durch das Viertel am alten Hafenbecken, welches sich seit dem 17. Jh. kaum verändert hat. Abendessen an Bord.

3. TAG: HONFLEUR – CAUDEBEC-EN-CAUX – FÉCAMP – DUCLAIR – ROUEN
Die MS Botticelli verlässt gezeitenabhängig Honfleur und nimmt Kurs auf Caudebec-en-Caux. Von hier aus starten Sie mit dem Bus in den ehemaligen Fischerort Fécamp. An der beeindruckenden Alabasterküste gelegen, begeistert Fécamp durch seinen authentischen Charakter und natürlichen Charme. Sehenswert sind die Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit, Sainte-Trinité und der Palast der Herzöge der Normandie. Sie besichtigen im Rahmen einer Führung den Palais Bénédictine mit der Destillerie, in der der Kräuterlikör Bénédictine hergestellt wird. Sie erfahren Interessantes über die Geschichte und Herstellung des Likörs und besichtigen natürlich auch die Brennerei. Zum Mittagessen sind Sie zurück an Bord und die MS Botticelli nimmt Kurs auf Rouen, wo sie vor dem Abendessen vor Anker geht.

4. TAG: ROUEN – LA ROCHE-GUYON
Direkt nach dem Frühstück erwartet Sie ein Gästeführer zu einem Rundgang durch die sehenswerte Altstadt von Rouen. Die Hauptstadt der östlichen Normandie ist ein wahres Freilichtmuseum gotischer Kunst und beweist, dass die Normandie viel mehr ist als saftige Weiden und Apfelbäume zur Herstellung des prickelnden Cidre oder des vollmundigen Calvados. So zählt die gewaltige Kathedrale Notre-Dame zu den schönsten Schöpfungen der französischen Gotik. Die engen und malerischen Gassen der Altstadt werden gesäumt von über 700 Fachwerkhäusern. Bauliche Höhepunkte sind weiterhin die Rue St-Romain, die Saint-Maclou-Kirche, der Maclou-Hof, die Uhrengasse und nicht zuletzt der alte Marktplatz, auf dem 1431 Jeanne d’Arc, die Jungfrau von Orléans, bei lebendigem Leibe verbrannt wurde. Gegen Mittag verlässt die MS Botticelli ihren Liegeplatz in Rouen. Vorbei an Pont-de-l'Arche erreicht Ihr Schiff hinter der Schleuse von Amfreville den gezeitenunabhängigen Teil der Seine. Kurvenreich, gemächlich und nicht mehr den Gesetzen von Ebbe und Flut unterworfen, führt jetzt die Fahrt durch herrliche Landschaften, vorbei an Burgen und Abteien, die so typisch für die geschichtsträchtige Normandie sind. Ein Höhepunkt dieses Fahrtabschnitts ist zweifellos ein Blick auf das seltsam verwüstete elfenbeinfarbene Château Gaillard. Weiter flussaufwärts bei Les Andelys erwartet Sie ein anderes Bild. An den Uferhängen scheinen die hellen Kalkklippen durch das Grün der Wiesen. Nach dem Abendessen erreichen Sie La Roche-Guyon.

5. TAG: LA ROCHE-GUYON – GIVERNY – MANTES-LA-JOLIE – PARIS
Nach Ihrem Frühstück an Bord nehmen Sie Ihren Platz im schon bereitstehenden Bus ein und erreichen nach kurzer Fahrt den kleinen Ort Giverny. Hier befindet sich der wohl berühmteste Seerosenteich der Welt, denn er diente als Modell für einige der bekanntesten impressionistischen Gemälde. Giverny war der Wohnort des Malers Claude Monet, der mit seinen Bildern diese Region am Rande der Normandie weltbekannt machte. Ihnen bleibt Zeit, das farbenprächtige Innere des Hauses, in dem sich Monets Sammlung japanischer Drucke und Keramik befindet, zu besichtigen. Das wunderschön renovierte Anwesen mit seinem gepflegten Garten, der japanischen Brücke und dem Seerosenteich, Monets Atelier, wo Kopien seiner Werke zu bewundern sind, und all das, was diesen Ort umgibt, wird Sie verzaubern. Zum Mittagessen sind Sie in Mantes-La-Jolie wieder zurück an Bord. Genießen Sie heute Nachmittag die gemächliche Fahrt Ihres Flussschiffes und die interessanten Ausblicke auf die wechselnden Landschaftsbilder. Im Laufe des Abends nähern Sie sich Paris. Zum Abendessen erwartet Sie ein festliches Gala-Dinner.

6. TAG: PARIS
Dieser Tag steht ganz im Zeichen der französischen Hauptstadt. Nach dem Frühstück besteigen Sie den bereitstehenden Bus und starten zu einer Stadtrundfahrt. Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten, wie Place de la Concorde, Champs-Elysées, Arc de Triomphe, Eiffelturm, Invalidendom u.v.m. stehen auf Ihrem Programm. Paris hat so viel zu bieten, dass man das Flair dieser Weltstadt an einem einzigen Tag fast nur erahnen kann. Rechtzeitig zum Mittagessen sind Sie wieder an Bord. Der Nachmittag steht Ihnen dann für eigene Erkundungen zur Verfügung. Vielleicht statten Sie einem der zahlreichen Museen einen Besuch ab, unternehmen einen Einkaufsbummel oder schlendern einfach entlang des Seineufers. Die Stadt der Liebe bietet sicher genügend Möglichkeiten. Da die MS Botticelli auch in dieser Nacht noch in Paris am Kai liegt, haben Sie Gelegenheit, nach dem Abendessen noch einen Spaziergang zu unternehmen oder sich eine der weltberühmten Cabaretshows im Moulin-Rouge anzuschauen.

7. TAG: HEIMREISE
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen, Ihr Reisebus zur Heimreise steht für Sie bereit; Rückkunft am Abend.

Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände, Gezeiten und sonstige navigatorische Umstände sowie Öffnungszeiten bleiben vorbehalten. Keine Mindestteilnehmerzahl.





Das deutschsprachige Komfort-Schiff MS BOTTICELLI erwartet Sie mit Komfort und Behaglichkeit, sie wurde so gestaltet, dass sie ein Maximum an Platz und Licht bieten. Warme Farben und gemütliches Mobiliar in den Kabinen und Gesellschaftsräumen sorgen für eine angenehme Atmosphäre. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung.

Eine Kreuzfahrt hat unendlich viele Facetten – man lernt nette Menschen kennen, entdeckt Landschaften, Städte und Kultur entlang des Stromes, findet Zeit und Muße zur Erholung und taucht ein in die Welt der Kreuzfahrt.
Vor allem sollen Sie sich wohlfühlen an Bord Ihres Schiffes, das ist der Ansporn des gesamten Teams, vom Kapitän bis zum Zimmermädchen. Komfortables Wohnen, individueller Service, Gaumenfreuden aus Küche und Keller und ein geselliges Bordleben – das sind die Säulen, die Ihr Hotelschiff zu Ihrem schwimmenden Zuhause machen.

Inkludierte Ausflüge, ein tolles Bordprogramm und die vielen freundlichen Crewmitglieder, die gerne für Sie da sind, lassen Ihre Kreuzfahrt einmalig werden. Für entspanntes Genießen sorgt hierbei das Erlebnis-inklusive-Konzept – bei dieser Kreuzfahrt sind die Landausflüge bereits im Reisepreis inbegriffen.

Kabinen

Bei allen Kabinen handelt es sich um Außenkabinen mit einer Grundfläche von ca. 12 m². Zur Ausstattung gehören Dusche/WC, Föhn, Haustelefon, Fernseher, Safe und individuell regulierbare Klimaanlage bzw. Heizung. Alle Kabinen sind mit zwei unteren Betten ausgestattet, welche entweder getrennt oder als französisches Bett zusammenliegend angeordnet sind.

Ausstattung

Restaurant, Salon mit Bar, Sonnendeck mit Liegestühlen, kleiner Bord-Shop & kostenfreies WiFi

Aktivitäten

Genießen mit Leib und Seele – VOLLPENSION PLUS
Gute Küche und Gaumenfreuden sind wichtiger Bestandteil jeder gelungenen Kreuzfahrt. Seit jeher wird deshalb das besondere Augenmerk auf exklusive Menüs und ein ausgezeichnetes Weinangebot in gepflegter Atmosphäre gelegt. Die Küche an Bord ist international und spiegelt dabei die französische Lebensart wider.
Am Morgen freuen Sie sich auf ein umfangreiches Frühstücksbuffet, am Mittag und am Abend lädt man Sie zu mehrgängigen und stilvoll am Tisch servierten Menüs ein. Die Mahlzeiten mittags und abends finden in einer Sitzung statt, so dass alle Passagiere des Schiffes gemeinsam speisen. Ihr Tisch ist während der gesamten Kreuzfahrt bei allen Mahlzeiten für Sie reserviert. Die Getränke an Bord sind Teil der Leistungen – im Speisesaal und an der Bar. Wählen Sie z.B. bei Tisch aus acht verschiedenen Sorten Flaschenwein, ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack und nach der Region, die Sie bereisen. Höhepunkt jeder Kreuzfahrt ist ein festlicher Abend mit einem Gala-Dinner. Die Crew serviert Ihnen ein köstliches mehrgängiges Menü und im Anschluss feiern Sie bei Musik und Tanz im Salon des Schiffes.
Diese Kreuzfahrt bedeutet Schlemmen und Genießen – ohne Zusatzkosten.

Reisehöhepunkte:

  • Zwischen Paris und dem Meer
  • Historische Städte Rouen & Vernon
  • Garantierte Durchführung

Routenkarte:

Reiseroute

Ihr Vorteil

  • Inkl. An- & Abreise mit dem modernen Fernreisebus ab/bis 27 Zustiegsstellen
  • Inkl. alle Landausflüge in deutscher Sprache
  • Garantierte Durchführung!

Inklusivleistungen:

  • Inkl. An- & Abreise mit dem modernen Fernreisebus ab/bis 27 Zustiegsstellen
  • Inkl. 6 Nächte Flussreise in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Inkl. Vollpension-Plus auf dem Schiff mit Getränken zu den Mahlzeiten (Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und Espresso)
  • Inkl. Bargetränke
  • Inkl. alle Landausflüge in deutscher Sprache
  • Inkl. Begrüßungsdrink
  • Inkl. Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Inkl. Deutsch sprechender Gästeservice an Bord
  • Inkl. Bordveranstaltungen
  • Inkl. kleiner Reiseführer

Nicht enthalten:

  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Versicherungen (Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung)
  • Alle nicht genannten Leistungen

Ihre Unterbringung

Kabinenbeispiel Anbieter bzw. Reederei
vorheriges Bild Kabinenbeispiel nächstes Bild
Individuelle Gästebetreuung

Individuelle Gästebetreuung …bequem und komfortabel reisen.

Genießen Sie unseren Wohlfühl-Service. Buchen Sie bequem von zu Hause aus. Als Netto Gast erhalten Sie nach Ihrer Buchung Ihren persönlichen Reiseberater.

Einfach zu Ihrer Traumreise

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Aktuelle Sonderangebote zu einmalig günstigen Preisen. Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie als Dankeschön einen 30 € Reisegutschein!

Ihre Vorteile

  • Geprüfte Qualität & über 35 Jahre Erfahrung
  • Einzigartige Vorzugspreise & Extras speziell für Sie
  • Persönliche Beratung & VIP-Gäste-Betreuung nur für Sie
  • Stressfrei reisen mit Komfort und Sicherheit
Mehr erfahren

Mit Reisekompetenz von:


RIW Touristik GmbH
  • Über 35 Jahre Touristik-Erfahrung weltweit.
  • Persönliche Beratung & Individuelle Gäste Betreuung.
  • Geprüfte Qualität & besondere Reiseerlebnisse.

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da

Persönliche Beratung & Buchung

06128/74081-46
(Montag bis Sonntag von 08.00 bis 22.00 Uhr)


Impressum

RIW Touristik GmbH - Georg-Ohm-Str. 17, 65232 Taunusstein
Tel.: 06128/74081-0 / Fax: 06128/74081-10
Email: team@riw-touristik.de

RIW Touristik GmbH - Sitz Taunusstein
Handelsregister: Amtsgericht Bad Schwalbach HRB 16207
Geschäftsführer: Florian Kastl
Umsatzsteuer-ID: DE 113 874 405

Datenschutz | Impressum

Individuelle Gästebetreuung

Sie als unser Reisegast genießen nach Ihrer Buchung einen ganz besonderen Service. Sie erhalten Ihren persönlichen Reiseberater, der Sie bis zum Reiseantritt bei allen Fragen kompetent betreut.

Einfach zu Ihrer Traumreise